Apple lädt ein. Wird das iPad Mini vorgestellt?

„Wir haben ein bisschen mehr für euch zum Zeigen“, verspricht die Einladung. Wer jetzt nicht weiß, wovon die Rede ist: Apple lädt am 23. Oktober zu einem Event in San Jose, Kalifornien ein und wird dort vermutlich neue Produkte vorstellen. Das hartnäckigste Gerücht bezüglich eines neuen Apfelproduktes stellt dabei eine neue Version des iPad dar, die vermutlich kleiner als das bisherige Modell sein wird. Damit könnte man es bei Apple dann mit der aufgekommenen Konkurrenz im Segment von Tablets unter 10 Zoll Bildschirmdiagonale aufnehmen.
Als Hintergrund dazu: Das iPad ist mit einer Bildschirmdiagonale von 9,7 Zoll ein eher großes Tablet, das man so gut wie ausschließlich zweihändig bedienen kann. Das iPad ist dabei weiterhin weitgehend unangefochten an der Spitze des Marktes und Apple hält etwa einen Marktanteil von 70% in diesem Bereich. In den letzten Monaten zeichnete sich allerdings ein Trend für kleinere Tablets ab, die auch einhändig zu bedienen sind. Die Vertreter dieser Gattung sind meistens um die 7 Zoll groß und im Vergleich zum iPad meistens deutlich günstiger. Die erfolgreichsten Vertreter der neuen „Mini-Tablets“ sind dabei das Asus Google Nexus 7 und das Samsung Galaxy Tab2 7. Während der vor einem Jahr verstorbene Apple-Gründer Steve Jobs zu seinen Lebzeiten noch betonte, ein Tablet unter 10 Zoll würde keinen Sinn machen, da es ansonsten im Smartphone-Segment „wildern“ würde, wurden in der Führungsetage Apples in letzter Zeit Stimmen laut, man solle den neuen Markt nicht unbeachtet lassen. Aus diesem Grund gehen Insider davon aus, dass es am 23. Oktober ein „iPad Mini“ geben wird, um einen (großen) Teil des Kuchens im Bereich kleiner Tablets abzubekommen. Was auch immer vorgestellt wird, wir werden darüber berichten. Man darf gespannt sein!

Dieser Beitrag wurde unter Apple, iPad, Tablet abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>