Sony stellt neue PlayStation 3 Variante vor

Rechtzeitig zu Herbstbeginn bringt sich nach Nintendo mit der Wii U nun auch Sony in Position für das Weihnachtsgeschäft. Am ersten Tag der Tokyo Game Show 2012 wurde die PlayStation 3 Super Slim als neueste Variante der erfolgreichen Konsole veröffentlicht. Neben einem verkleinerten, neuen Design des Gehäuses wartet die Super Slim mit einer vergrößerten Festplattenkapazität von 500GB oder als 12GB SSD-Variante auf. Außerdem kündigte Sony an, bis Oktober neues Zubehör für das PS3-System zu veröffentlichen. Die PlayStation 3 Super Slim wird ab dem 28. September in Deutschland erhältlich sein. Ein Preis wurde bislang noch nicht verkündet. Unklar ist bisher auch, ob die SSD-Variante auch bei uns zu kaufen sein wird, oder ob es hierzulande nur die Edition mit HDD geben wird. Denkbar ist in jedem Fall, dass der Preis der bisher aktuellen PS3 Slim mit Veröffentlichung der Super Slim weiter nach unten gehe wird.

Die offizielle Ankündigung von Sony gibt es hier zu lesen.

Dieser Beitrag wurde unter Konsolen, PlayStation 3 abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.